Referenzen

Hier veröffentlichen wir gerne Beiträge und Kommentare von ehemaligen und aktuellen KIDRON-Eltern und KIDRON-Kindern.

Bitte an tina@kidron.ch senden. Danke.

14.4.2021

Kidron war das Beste was unserer Tochter und uns passieren konnte. Vom Kindergarten bis zum Ende der Primarschule ist unsere Tochter immer sehr gern zum Kidron  (damals noch Bullerbü..) gegangen. Die idyllische Lage, das liebevolle, sehr kompetente und beständige Team haben wir sehr geschätzt. Durch die familiäre Atmosphäre und die verschiedenen lustigen Extra- Events kamen wir auch mit den anderen Eltern in Kontakt und hatten bereichernde Abende. Fazit: Wenn schon Fremdbetreuung dann sicher Kidron!
S. Fischer

28.3.2021

Julia (14)

Kidron war wie ein zweites Zuhause für mich, ein Ort wo ich mich rundum wohl gefühlt habe. Ich habe dort Freunde gefunden mit denen ich heute noch viel Zeit verbringe. Ich hoffe für jedes Kind, dass es so eine schöne Zeit haben darf !

23.3.2021

„Alles ist cool“, schwärmen unsere Kinder unisono auf die Frage, wie sie den Kidron umschreiben würden. Unser Kinder kommen immer sehr gerne und fühlen sich seit Jahren rundum wohl hier! Sie mögen das feine, selbstgemachte Essen, den tollen Garten und anregenden Aussenraum, die Gemütlichkeit im Innern, die gute Stimmung untereinander, die lieben Betreuerinnen, die tollen Spielsachen, die Altersdurchmischung und auch die Möglichkeit, sich bei Bedarf zurückziehen und in Ruhe lesen zu können. 

„Die tollen Abenteuergeschichten von Tina von den Katzen,  Schlangen, Motorrädern und allerlei aus der ganzen Welt  finden wir cool“

Familie Vafiadis

21.3.2021

Irina & Elias: „Im Kidron fühlen wir uns sehr wohl, weil der Umgang miteinander unkompliziert ist und die Bedürfnisse der einzelnen Kinder berücksichtigt werden. Wir freuen uns auch stets auf das feine, selbst zubereitete Essen.“

21.3.2021

„Super feines selbstgekochtes Essen.“

„Paradies in Männedorf, wo ein Kind noch ein Kind sein kann.“

„Tolle Spielmöglichkeiten von Fussball über Tischtennis, Unihockey Skateboards, Federball bis zu Trampolin.“

„Familiäre Atmosphäre.“

21.3.2021

Kidron – das ist:
„Trampolin gumpe, Spielplatz, Tschuute, Versteckä, Töggelichaschte, Pingpong-Tisch, Mangas läse im Büechliegge, Höhli baue im Gumpizimmer, Geistlibüsi, feins Ässe – mmmmmm!!, Ostereiersueche, Chürbissuppe- und Chäshörnliässe, Süessigkeite horte, Hortschlafe, Schnitzeljagd, undundund…..“
Der Kidron – klein und fein – war für unsere drei Kinder ein Zuhause mit grossem Spielparadies!

Familie Landolt

19.3.2021

Ich habe unsere Kinder gefragt, die ja immer extrem gerne zu euch gekommen sind. Siro hat folgendes Statement gemacht:
Ich finde den Kidron cool, weil das Essen fein ist, weil es ein Turnzimmer und viele Bücher hat und der Garten zum Spielen so gross ist.
Wir Eltern haben den unkomplizierten Austausch, eure Flexibilität, euer Engagement die familiäre Atmosphäre und auch euer pädagogisches Konzept sehr geschätzt, das den Kindern viel Freiraum gewährt.

18.3.2021

Nach unserem Umzug nach Männedorf hat die Mittagszeit im Kidron unserem Sohn Lukas geholfen schnell neue Freunde zu finden. Er genoss die heimische Atmosphäre um über Mittag zu entspannen und kam oft mit neuen Infos oder Anekdoten nach Hause. Es war ein gutes Gefühl zu wissen, das Lukas gleich um die Ecke vom Schulhaus stets gut aufgehoben und versorgt war – besonders während wir auswärts am Arbeiten waren. 

Ich fand meine Zeit im Kidron sehr gut. Das Essen war selbsgemacht und immer lecker. Nach dem Essen konnte man immer gut mit anderen Kinder spielen, allgemein war es sehr nett im Kidron.

17.3.2021

Liebes Kidron-Team, liebe Tina

Wir geniessen es sehr, dass unsere beiden Kinder Lilly und Lauri zu euch kommen dürfen. Was uns Eltern am meisten gefällt und überzeugt, ist die familiäre Atmosphäre. Ihr wisst genau über unsere Kinder Bescheid, ruft uns an, wenn etwas nicht in Ordnung ist und könnt einschätzen, ob unsere Kinder ihre Eltern brauchen. Das geht eben nur, weil das Kidron ein kleinerer Hort ist und ihr die Zeit habt, alle Hortkinder gut kennen zu lernen. Ihr habt unser volles Vertrauen und wir sind froh, dass die Kinder vom Hort total begeistert und sie bei euch so gut aufgehoben sind.

Veronika & Thorsten

17.3.2021

  • Es ist ein dritter Ort – nicht Schule, nicht zu Hause. Es ist Freiheit, Fröhlichkeit, Freundschaft. Eine Zeit voller Erfahrungen, Projekte und Spiel. Ich habe mich immer wohl gefühlt. (Rana, 14)
  • Ein sehr gepflegter Ort, es fühlte sich immer an wie ein zu Hause. Mit sehr viel Platz. Langweilig ist es dort nie. Auch nicht auf der Wiese vor dem Haus, ganz in Ruhe, mit einem Comic auf den Knien. (Timur, 17) 
  • Ein geborgener Ort mit liebevoller, verlässlicher Betreuung und Phantasie. Flexible Betreuungszeiten, Raum für Bewegung und viel frische Luft. Die Kinder machten oft lange Gesichter, wenn ich abends kam: sie wären gerne noch geblieben. (Barbara, 48) 

17.3.2021

Das Kidron ist eine Bereicherung für das Gedeihen des Kindes: eine Art Villa Kunterbunt, die eine wunderbare Mischung aus familiärer Umgebung, vielseitigen Angeboten drinnen und draussen, schulischer Unterstützung, Ordnung, Werten, Abenteuer und viel Spass bietet, in der sich die Kindern unterschiedlichster Altersstufen herausfordern, zusammenhalten und voneinander lernen. – Im Alltag meines Kindes sind die Kidron-Tage nicht mehr wegzudenken!

16.3.2021

Kidron: idyllische Lage in Zentrum von Männedorf. Der grosse Garten bietet für jede Altersklasse Spiel und Spass. Tina und ihr Team sind herzlich, unkompliziert und sehr flexibel! Unsere Jungs (11 und 13) sind sehr gerne dort (hauptsächlich Mittagstisch). 
Vielen Dank dem ganzen Team
Elektra